Die 5 4k Beamer Test Im Jahr 2021

4k beamer test

Es gibt zwei Arten von 4K Beamer: einen mit echter 4K UHD und einen mit 4K Verbesserung Technologie.

Echte 4K UHD bringt etwas mehr als 8 Megapixel auf Ihren Bildschirm, was dem 4-fachen der Menge von 1080p entspricht, während die 4K Verbesserung 1080p-Pixel verschiebt, um 4K Bilder zu erstellen, die kaum von echten 4K Bildern unterschieden werden können. Auf diese Weise erhalten Sie mit 4K Beamer sehr detaillierte Bilder mit erstaunlichem Kontrast und gesättigten Farben.

Mit 4K beamer können Sie näher am Bildschirm sitzen als mit normalen beamer, alle Bilddetails anzeigen und in die Bilder eintauchen.

Wenn Sie einen kleinen Raum haben, können Sie sogar einen 4K beamer mit kurzer Reichweite verwenden. Sie werden hier nicht besprochen. Wenn Sie jedoch interessiert sind, sehen Sie sich unsere Liste der besten Kurzdistanzprojektoren an.

Wenn Sie Bilder in der bisher besten immersiven und filmischen Auflösung sehen möchten, benötigen Sie einen 4K beamer.

Nun, da Sie das wissen, kommen wir zu den 4k beamer test auf dem Markt:

4K Beamer Vergleich – Unsere Top-Tipps

1. Optoma UHD65

Spezifikationen

  • L x B x H → 13 x 19,6 x 6 Zoll
  • Gewicht → 16 lbs
  • Anzeigetechnologie → DLP
  • Konnektivität Technologie → VGA-Kabel, USB, HDMI, HDCP
  • Bildhelligkeit → 3.000 Lumen
  • Kontrastverhältnis → 1.000.000: 1 bei aktiviertem Dynamic Black
  • Auflösung → UHD (3840 x 2160)

Hauptmerkmale

  • Echte 4K UHD Auflösung
  • HDR-10-Unterstützung
  • Flexibles Zoomen, Werfen und Verschieben
  • Erstaunlicher Farbumfang
  • Größeres Bild
  • 1.000.000: 1 Kontrastverhältnis

Optoma UHD65 Bewertung

Ausgestattet mit einer hervorragenden 4K UHD Auflösung und Bildqualität ist der Optoma UHD65 ein hervorragender Projektor, der Ihre 4K Heimkino Anforderungen erfüllt. Wenn Sie ein größeres Bild als andere Projektoren erzielen, können Sie 10 Fuß vom UHD65 entfernt sein und dennoch seine 4K Pixel erleben.

Das UHD65 verfügt über 3.000 Lumen, die sehr helle, gestochen scharfe Bilder anzeigen. Mit der HDR-10-Unterstützung für die Erzeugung der schwärzesten Schwarztöne und der weißesten Weißtöne sowie einem dynamischen Schwarz Modus mit einem Kontrastverhältnis von 1.000.000: 1 bringt die UHD65 erstaunliche Bilder auf Ihren Bildschirm.

Der Kontrast des Bildes ist nicht nur großartig, sondern der Farbumfang des UHD65 ermöglicht es Ihnen auch, eine große Auswahl an Farben zu genießen.

Das Gerät selbst verfügt über viele Kabel und Anschlüsse, an die Geräte angeschlossen werden können. Es hat sogar die großartige Funktion eines flexiblen Zooms, Werfens und Verschiebens.

Trotzdem ist die Einheit massiv, schwer, plastisch und, ich entschuldige mich, aber beschissen. Es fehlt auch ein Schlussstein und es wird berichtet, dass es häufig zu Fehlfunktionen des HDMI-Anschlusses kommt.

Die erstaunliche Bildqualität, der Kontrast und die Helligkeit, die sie auf Ihren Bildschirm bringen, machen diese Negative in diesem überlegenen Build jedoch unerheblich.

VORTEILE

  • Hervorragende 4K und Bildqualität
  • Gestochen scharfe Bilder
  • Sehr hell
  • Dynamic Black bietet ein erstaunliches Kontrastverhältnis
  • Kann sich mit vielen Geräten verbinden

NACHTEILE

  • Häufige Fehlfunktionen des HDMI-Anschlusses
  • Kein Keystone
  • Groß
  • Baueinheit aus Kunststoff

2. Epson EH-TW7000

Spezifikationen

  • L x B x H → 17,7 x 20,5 x 6,7 Zoll
  • Gewicht → 24,3 lbs
  • Anzeigetechnologie → 3LCD
  • Konnektivität Technologie → HDMI, USB
  • Bildhelligkeit → 2.400 Lumen
  • Kontrastverhältnis → Bis zu 200.000: 1
  • Auflösung → 4K Verbesserung (1920 x 1080 x 2); Max Res. 4096 x 2160

Hauptmerkmale

  • 4K Pro-UHD
  • 4K Technologie zur Verbesserung der Pixelverschiebung Auflösung
  • Phänomenale Farbskala
  • Erweiterte 3LCD-Projektion
  • HDR
  • Bildinterpolation / Bewegungssteuerung

Epson EH-TW7000 Bewertung

Der Epson EH-TW7000 ist ein einfach einzurichtender und zu verwendender Beamer mit Funktionen, die viele andere Beamer in den Schatten stellen. Er ist unsere Wahl für beste Qualität.

Mit der 4K Technologie zur Verbesserung der Pixelverschiebung Auflösung und HDR verwendet der Epson EH-TW7000 eine fortschrittliche 3LCD Projektion, um Ihre 4K und UHD-Filme besonders hervorzuheben.

Dies wird nur durch den extremen Farbumfang des Epson EH-TW7000 unterstützt, der den vollen 3D-DCI-P3-Farbraum anzeigen kann. Was zu einer Explosion von Farben führt.

Bei der Erörterung des Geräts selbst wird die Ruhe des EH-TW7000 sowie die Rahmen Interpolation und Bewegungssteuerung sehr geschätzt. Sie können das motorisierte Objektiv um bis zu 96% auf der horizontalen Achse und um 47% auf der vertikalen Achse verschieben.

Bei Bedarf können Sie den Zoom und den Fokus sogar an Ihre Bedürfnisse anpassen und diese Einstellungen und die Verschiebung des Objektivs in einer der zehn Voreinstellungen des EH-TW7000 speichern.

Obwohl der EH-TW7000 wie der UHD65 groß und schwer ist. Dies macht die Montage schwierig, da Sie etwas finden müssen, das sein Gewicht hält und es stabil hält.

Zusammen mit diesem ist der 4K, den der EH-TW7000 produziert, verbessert und nicht real. Obwohl viele Menschen den Unterschied nicht erkennen können, können Sie dies möglicherweise.

Unabhängig davon sehen die Bilder der EH-TW7000 Displays immer noch fantastisch aus und es ist schwer, sie von echten 4K Bildern zu unterscheiden. Dieser Projektor ist einer der besten heimkino beamer und sollte nicht fehlen.

VORTEILE

  • Findiger Lens-Shift
  • Schöne 4K
  • Einfache Einrichtung und Verwendung
  • Erstaunliche Videoqualität
  • Sehr ruhig
  • Explosion der Farben

NACHTEILE

  • Groß
  • Kein echtes 4K
  • Aufgrund der Größe schwierig zu montieren

3. BenQ DLP TH671ST

Spezifikationen

  • L x B x H → 13,9 x 10,7 x 5,3 Zoll
  • Gewicht → 9,26 lbs
  • Anzeigetechnologie → DLP
  • Konnektivität Technologie → HDMI
  • Bildhelligkeit → 3.000 Lumen
  • Kontrastverhältnis → 10.000: 1
  • Auflösung → 4K2K mit 4-Wege-XPR (1920 x 1080)

Hauptmerkmale

  • 4K UHD
  • 8,3 Millionen Pixel
  • HDR-10-Unterstützung
  • Fünf Bildmodi
  • 4K Farbrad
  • Auto Vertical Keystone
  • Bis zu 10.000 Stunden Lampenlebensdauer

BenQ DLP TH671ST Bewertung

8,3 Millionen Pixel, ein 4K Farbrad sowie scharfe 4K und HDR-Bilder sind nur ein Teil dessen, was der BenQ DLP TH671ST auf den Markt bringt.

Unsere TH671ST ist das beste Preis-Leistungs-Verhältnis und verfügt über fünf Bildmodi: Vivid TV, Sport, Bright, Football und Cinema Mode – von denen Football der Favorit zu sein scheint.

Der TH671ST ist bekannt für seine Helligkeit. Sie erhalten sehr scharfe und helle Bilder von allen 3.000 Lumen. Diese Helligkeit und die HDR-10-Unterstützung ergeben zusammen wunderschöne Bilder.

Mit einem Eco-Modus mit einer Lampenlebensdauer von bis zu 10.000 Stunden kann der TH671ST lange leben, bevor ein Lampenwechsel erforderlich ist. Der TH671ST ist sogar mit einem vertikalen Schlussstein ausgestattet, der sich automatisch korrigiert. Und mit einer Verzögerung von 50-52 ms eignet sich das TH671ST hervorragend zum Spielen.

Dies geht jedoch zu Lasten weniger genauer Farben und eines lauten Lüfters. Dies ist kein wirkliches Problem, wenn Sie eher ein helles Bild über Farbe haben. Wenn dies Ihre Wünsche erklärt, sehen Sie sich dieses Video an, um zu sehen, warum der TH671ST perfekt für Sie ist:

Das Bild des TH671ST soll aufgrund seines geringen Kontrastverhältnisses auch schlechte Schwarztöne und Schatten aufweisen. Viele Menschen haben mit diesem Modell sogar den Halo-Effekt erzielt, bei dem sich ein Lichtrand um Ihren Bildschirm befindet.

Trotzdem ist der TH671ST immer noch ein großartiger beamer, insbesondere für Gamer und Fernsehzuschauer. Trotz seiner Probleme sind seine Bilder immer noch sehr hell, scharf und schön.

VORTEILE

  • Scharfe 4K und HDR-Bilder
  • Schönes Bild
  • Super zum Spielen
  • Sehr scharfes und helles Bild

NACHTEILE

  • Arme Schwarz und Schatten
  • Laut
  • Halo-Effekt
  • Weniger genaue Farben

4. Optoma UHD51

Spezifikationen

  • L x B x H → 15,4 x 11,1 x 5,1 Zoll
  • Gewicht → 11,75 lbs
  • Anzeigetechnologie → DLP
  • Konnektivität Technologie → USB, drahtlos
  • Bildhelligkeit → 2.400
  • Kontrastverhältnis → Bis zu 500.000: 1 mit dynamischem Schwarz
  • Auflösung → 4K UHD (3840 x 2160)

Hauptmerkmale

  • 4K UHD-Auflösung
  • Bis zu 500.000: 1 Kontrastverhältnis mit Dynamic Black
  • Sprachsteuerung und Kompatibilität über Amazon Alexa und Google Assistant
  • Erstaunliche Farbe und Kontrast
  • Blu-Ray 3D-fähig

Optoma UHD51 Bewertung

Der Optoma UHD51 ist ein intelligenter Projektor, der sich von den anderen auf dieser Liste unterscheidet. Er ist unsere erste Wahl für eine lobende Erwähnung.

Genau wie das Optoma UHD65 ist das UHD51 mit dem Dynamic Black-Modus ausgestattet. Das Kontrastverhältnis ist hier zwar halb so hoch wie bei UHD65, bringt aber dennoch ein erstaunlich schönes Bild auf Ihren Bildschirm.

Dadurch heben sich Ihre 4K Filme und -Spiele mit der 4K UHD Auflösung des UHD51 hervorragend hervor. Wenn Sie dies mit den 3D- und Blu-Ray 3D-fähigen Funktionen des UHD51 kombinieren, werden erstaunliche Bilder auf Ihrem Bildschirm angezeigt.

Aber das ist noch nicht alles, um nur das Bild allein zu sehen. Der UHD51 projiziert ein sehr scharfes Bild, das Sie nicht verpassen möchten. Sogar die Farben sind unglaublich.

Wenn Sie Probleme mit dem Bild haben, können Sie den Fokus und die Größe des Bilds mithilfe der vertikalen Objektivverschiebung und der 1,3-fachen Zoomfunktionen anpassen.

Die Funktion, die das UHD51 intelligent macht, ist seine Kompatibilität mit Amazon Alexa und Google Assistant. Mit diesen Geräten können Sie den UHD51 über die Sprachsteuerung steuern und ihn anweisen, Ihren Film abzuspielen, ein- und auszuschalten, die Lautstärke anzupassen usw.

Die Probleme mit UHD51 sind im Vergleich zu der Leistung, die es auf Ihren Bildschirm bringt, gering. Es fehlt ein digitaler Schlussstein, aber dies liegt daran, dass die vertikale Objektivverschiebung die 4K Bildqualität nicht wie der Schlussstein beeinträchtigt.

Es gab auch Probleme beim Einrichten von Alexa, aber diese Probleme scheinen nicht allzu häufig zu sein, und die meisten Leute verwenden Alexa gerne mit dem UHD51. Wenn die Amazon Alexa das Verkaufsargument für Sie ist, seien Sie vorsichtig, dass es Beschwerden darüber gab, sie zu benutzen und einzurichten.

Trotzdem ist der UHD51 ein großartiger Projektor, der beeindruckende 4K Bildqualität sowie 3D und Amazon Alexa-Kompatibilität bietet.

VORTEILE

  • 3D
  • Scharfes Bild
  • Toller Kontrast
  • Unglaubliches 4K Bild
  • Funktioniert super mit Alexa
  • Einstellbare Bildgröße und Fokus

NACHTEILE

  • Kein digitaler Keystone
  • Probleme beim Einrichten von Alexa

5. Viewsonic PX747-4K Day and Night Home Theater

Spezifikationen

  • L x B x H → 13,07 x 10,28 x 5,31 Zoll
  • Gewicht → 8,11 lbs
  • Anzeigetechnologie → DLP
  • Konnektivität Technologie → USB, HDMI
  • Bildhelligkeit → 3.500 Lumen
  • Kontrastverhältnis → 12.000: 1
  • Auflösung → UHD (3840 x 2160)

Hauptmerkmale

  • Schöne 4K UHD Auflösung
  • Helle Bilder in jeder Umgebung
  • HDR-Unterstützung
  • Leistungsstarker 10W Lautsprecher
  • Bis zu 15.000 Stunden Lampenlebensdauer

Viewsonic PX747-4K Bewertung

Der einfachste Viewsonic PX747-4K ist der hellste Projektor auf dieser Liste mit 3.500 Lumen. Er ist ein großartiger 4K beamer und unsere zweite Wahl für eine lobende Erwähnung.

Mit seiner erstaunlichen Helligkeit ist der PX747-4K großartig, egal ob Tag oder Nacht, drinnen oder draußen. Wenn Sie wirklich daran interessiert sind, nach draußen zu projizieren, listen wir auch die Beste Outdoor Beamer auf.

Der PX747-4K erzeugt am helllichten Tag helle Bilder und sieht in Räumen mit Umgebungsbeleuchtung immer noch gut aus. Der PX747-4K mit 4K UHD-Auflösung trägt nur zu den schönen Bildern bei, die er anzeigt.

Und während der Kontrast gering ist, bringt seine HDR-Kompatibilität schwärzere Schwarztöne und weißere Weißtöne hervor.

Mit einem SuperEco-Modus, der eine lange Lampenlebensdauer von bis zu 15.000 Stunden bei gleichbleibender Helligkeit bietet, könnte Ihnen der PX747-4K gefallen, wenn Sie etwas für eine lange Lebensdauer suchen.

Der PX747-4K bietet jedoch eine Reihe von Nachteilen. Der PX747-4K ist laut und leidet unter keiner 3D-Kompatibilität.

Der PX747-4K hat auch einen schlechten Schwarzwert, dh die Dunkelheit der schwarzen Farben, die ein Projektor reflektieren kann. Dadurch ist es für Sie schwieriger, Details in dunklen Bereichen der projizierten Bilder des PX747-4K zu sehen.

Die Farbqualität des PX747-4K ist auch nicht so gut. Die Farbe ist zwar sehr hell, genau wie beim TK800, nimmt jedoch ab. Wenn Sie eine hervorragende Farbqualität bewundern, wird Ihnen der PX747-4K möglicherweise nicht gefallen.

Wenn Sie jedoch nach einem sehr hellen Projektor suchen, den Sie überall und jederzeit verwenden können, sollten Sie den PX747-4K in Betracht ziehen.

VORTEILE

  • Sehr hell
  • Echte 4K Auflösung
  • HDR-kompatibel
  • Einfach zu verwenden
  • Schönes Bild
  • Funktioniert am helllichten Tag

NACHTEILE

  • Kein 3D
  • Farbqualität ist nicht so gut
  • Schlechter Schwarzwert
  • Laute Geräusche

Bester 4K Beamer Einkaufsführer

Beim Kauf eines beamers sind viele Dinge zu beachten, von Helligkeit über Auflösung bis Kontrastverhältnis und so weiter. Hier sind einige Hinweise, die Ihnen helfen sollen, den richtigen beamer für Sie zu kaufen.

Anzeigetechnologie: DLP oder LCD

Die Anzeigetechnologie eines beamers wird bestimmt, ob er digitale Lichtverarbeitung (DLP), Flüssigkristallanzeige (LCD) oder andere Technologien wie Leuchtdioden (LEDs), direkt angesteuerte Bild Lichtverstärkung (D-ILA) usw. verwendet., um seine Bilder zu projizieren. Wir werden hier auf DLP und LCD eingehen, die am häufigsten verwendet werden.

DLP-Projektoren verwenden ein sich drehendes Farbrad, Millionen mikroskopisch kleiner Spiegel in ihrem DLP-Chip und eine Lampe, um ihre Bilder zu erzeugen. Die Spielstruktur in DLP-Projektoren ermöglicht ein feines Bild ohne den Gittereffekt, den LCD-Projektoren haben.

Außerdem verfügen DLP-Projektoren über geschlossene Systeme, die Staub und kleinere Teile abhalten, sodass ihre Builds leichter und kleiner als LCD-Projektoren sind. Dies macht DLP-Projektoren wenig bis gar keine Wartung erforderlich.

Im Gegensatz zu LCD verfügt DLP jedoch über bewegliche Teile, die zu dem üblichen DLP-Regenbogeneffekt führen können.

LCD verwendet drei LCD-Panels – rot, grün und blau – und eine Lampe, um das Bild zu erstellen. LCDs sind schwerer, billiger und haben keine beweglichen Teile. Sie erzeugen hellere und schärfere Bilder in hoher Qualität mit mehr Farbe als DLPs.

LCDs erfordern jedoch aufgrund eines großen Staubproblems viele Filterwechsel und ständige Wartung. Obwohl ihre Bilder großartig sind, reichen die Kosten für die ständige Wartung aus, um andere Projektoren zu kaufen.

Eine bessere Alternative zu beiden sind LED Beamer. Obwohl sie nicht so hell wie LCDs sind, leben sie länger, haben eine bessere Farbe und erfordern wenig bis gar keine Wartung. In diesem Artikel erfahren Sie, wie sich LED beamer mit LCDs vergleichen lassen.

Best 4K Projectors

Wartung: Lassen Sie Ihren beamer lange arbeiten

Wie bereits erwähnt, kann die Wartung bei Projektoren ein Deal Breaker sein. Zur Wartung gehören der Kauf neuer Lampen, der Austausch des Filters Ihres beamers und die Sicherstellung, dass Ihr beamer in einem einwandfreien Zustand ist.

LCD Beamers müssen aufgrund ihres Staubproblems dauerhaft gewartet werden. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie sich nur Sorgen machen sollten, wenn Sie einen LCD Beamer erwerben. Sie sollten sicherstellen, dass Ihr beamer immer die beste Leistung erbringt.

Die Lebensdauer Ihres Projektors spricht viel dafür. Die meisten Projektoren haben eine Lampenlebensdauer von 2.000 bis 4.000 Stunden, ohne Berücksichtigung der Eco-Modi. Sie werden feststellen, dass eine Lampe diesen Punkt erreicht hat, wenn sie halb so hell ist, wie sie sein sollte. Dies sollte Sie darauf hinweisen, dass Sie es ändern müssen.

Wenn Sie den Projektor nicht oft oder nur für Filme, Besprechungen oder bestimmte Ereignisse verwenden, sollten Sie sich keine Sorgen machen müssen.

Wenn Sie es jedoch täglich stundenlang verwenden, sollten Sie dies berücksichtigen. Die meisten Lampen kosten zwischen 200 und 400 US-Dollar. Achten Sie also auf die Lebensdauer Ihres Beamers.

Wenn Sie einen Projektor wünschen, der eine lange Lebensdauer hat, sollten Sie einen LED- oder Laser Projektor in Betracht ziehen. Sie halten bis zu 20.000 Stunden oder länger und benötigen keinen Lampenwechsel.

Best 4K Projectors

Konnektivität: Stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Eingänge haben

Konnektivität bezieht sich auf die Eingänge, die ein Projektor bietet. Sie sollten die Eingänge eines Projektors kennen, damit Sie wissen, was Sie damit verwenden können.

Während es jetzt einige Projektoren gibt, die tatsächlich Bluetooth haben, ist dies nicht so üblich. Die am häufigsten verwendeten Eingänge sind VGA-, DVI- und HDMI-Anschlüsse. Wenn Sie Ihren Projektor für Spiele oder Filme verwenden möchten, benötigen Sie einen HDMI-Anschluss. HDMI überträgt das beste Bild und den besten Ton von all diesen.

Eine weitere Verbindung, die insbesondere für Besprechungen und Präsentationen genutzt wird, ist der USB-Anschluss. Dies ist sehr praktisch. Achten Sie daher bei der Suche nach einem Projektor darauf, falls Sie glauben, dass Sie ihn benötigen.

Es gibt viele andere Verbindung Eingänge. Es ist ein Muss zu wissen, mit welchen Projektoren Sie arbeiten können.

Best 4K Projectors

Häufig gestellte Fragen

Es gibt einige häufige Fragen, die bei 4K Projektoren immer wieder auftauchen. Wir beantworten sie hier.

Lohnen sich 4K Projektoren?

Dies hängt wirklich davon ab, wofür Sie es verwenden möchten. Wenn Sie nur darauf fernsehen möchten, dann nein, es lohnt sich nicht, aber wenn Sie Filme ansehen, Videospiele streamen, Blu-Ray usw.

Das Problem für die meisten Leute ist der Preis. 4K beamer bringen schärfere, detailliertere, realistische und schönere Bilder auf Ihren Bildschirm. Die Bildqualität ist hervorragend und die 4K Bilder werden Sie in sie eintauchen.

Wenn Sie der Meinung sind, dass die realistische und erstaunliche Bildqualität für die Kosten des Projektors nicht erforderlich ist, dann erhalten Sie sie nicht. Ansonsten, wenn Sie es sich leisten können, warum nicht? Werfen Sie einen Blick auf einige unserer beliebtesten günstigen 4K beamer.

Welche Beamer Leinwand ist gut für 4​K beameren?

Auf diese Frage gibt es keine eindeutige Antwort, denn die Leinwand hängt von vielen Dingen ab: Umgebungslicht, Projektionsweite, Sitzabstand, Leinwandgröße usw. Ihr Hauptanliegen sollte es sein, eine große Leinwand zu bekommen, die zu Ihrem Raum und dem Projektor passt. Ein größerer Bildschirm lässt Sie die Details besser sehen und die richtige Bildschirmoberfläche kann bessere Bilder anzeigen.

Stellen Sie vor dem Kauf eines Bildschirms sicher, dass Sie eine Garantie erhalten, falls Sie einen Ersatz benötigen. Wenn Sie ein Freilufttheater planen, ist es möglicherweise noch besser, Ihre eigene Leinwand zu bauen. Mehr dazu können Sie hier sehen.

Was ist HDR Ton Mapping?

Tone Mapping bezieht sich auf die Reduzierung der Tonwerte eines Bildes. HDR Tone Mapping korrigiert den Dynamikumfang von HDR und lässt die Details in kontrastreichen Bildern hervorstechen und nicht in dunklen Schatten verborgen bleiben.

Was ist der Unterschied zwischen HD und HDR?

HD steht für High Definition und bedeutet nur eine höhere Pixelzahl mit einer höheren Auflösung und besseren Farben und Bildern als ältere Auflösungen, die weniger als 720p betragen.

HDR steht für High-Dynamic Range. HDR bringt das hellste Weiß und das dunkelste Schwarz zur Geltung und verbessert im Wesentlichen den Kontrast, indem die überbelichteten, unterbelichteten und normal belichteten Teile eines Bildes gemischt werden.

Was ist besser: UHD oder HDR?

Auch diese Frage lässt sich nicht beantworten, denn UHD steht für Ultra-High-Definition-Auflösung, also 4K mit 3840 x 2160 Pixeln.

HDR ist High-Dynamic Range und bringt das dunkelste Schwarz und das hellste Weiß zur Geltung. HDR trägt zwar viel zu Ihrem Seherlebnis bei und wird von 4K UHD Projektoren unterstützt, es handelt sich jedoch nicht um eine Auflösung.

Wie viele Lumen müssen Sie bei Tageslicht projizieren?

Diese Frage hat keine einzige Antwort. Es hängt von Ihrer Bildschirmgröße und Umgebung ab. Wenn Sie bei Tageslicht draußen sind, benötigen Sie viele Lumen, möglicherweise bis zu 12.000, obwohl die Bildqualität nicht gut ist.

Ob Sie drinnen sind, hängt davon ab, wie viel Licht im Raum ist und wie groß der Raum ist. Bei hohem Umgebungslicht benötigen Sie mindestens 4.000 Lumen. Es wird empfohlen, so viel Tageslicht und Umgebungslicht wie möglich auszublenden, um ein Bild optimal zu betrachten.

Abschließend

Oben stehen viele großartige Optionen zur Auswahl, egal ob Sie einen 4K beamer wünschen, der sehr hell ist, sich gut für Spiele eignet oder einfach nur großartig für Ihr Heimkino ist. Alle von ihnen werden Ihnen großartige Bilder in 4K liefern, die Sie lieben werden.

Gehen Sie alle Ihre Optionen sorgfältig durch, bevor Sie ausgehen und alles kaufen, was Sie brauchen. Jedes Objekt, ob Beamer, Leinwand oder Sitzabstand, hängt vom anderen ab.

Und wenn Sie unsere FAQ und den Kauf Leitfaden verwenden, finden Sie mit Sicherheit den perfekten beamer für Ihr 4K Heimkino.

Schreibe einen Kommentar